Jungle Leaves Banner
Jungle Leaves Banner

Einzigartige Pflanzen.

Direkt nach Hause geliefert.

Jungle Leaves ist ein Team von 3 Biologen, die außergewöhnliche und einzigartige Pflanzen aus aller Welt, auch in Zusammenarbeit mit Botanischen Gärten, züchten, vermehren und verkaufen.

Als langjährige Sammler von Pflanzen kennt man es sicher: Irgendwann wächst einem das Hobby buchstäblich über den Kopf. Deshalb haben wir 2019 gemeinsam beschlossen von unseren Fensterbänken zu expandieren und unser Hobby zum Geschäft zu machen.

Das Resultat ist diese Webseite, wo wir nicht nur viele bislang in Europa noch nicht erhältliche Raritäten verkaufen, sondern auch detailliert über die Pflege, Vermehrung und Biologie dieser Pflanzen berichten.

Viel Spaß beim shoppen und stöbern.

Unser Shop

Blog beiträge

Das Geheimnis der blauen Blätter – Irideszenz und Strukturfarben bei Pflanzen

Blaue Irideszenz beim Pfauen-Moosfarn, Selaginella willdenowii. Es muss irgendwann im Herbst 2014 gewesen sein, als ich zum ersten Mal ein Bild einer Begonia pavonina, der „Pfauenbegonie“ gesehen habe. Es war in einem Angebot auf eBay für diese Pflanze und, laut Beschreibung, sollte sie „in der Nacht leuchten“. Wer öfters mal nach Pflanzen auf eBay sucht kennt sicherlich die zahlreichen betrügerischen Angebote mit lachhaft schlecht bearbeiteten Bildern auf denen allerlei regenbogenfarbene oder blaue Pflanzen zu sehen sind. Diese Begonie sah für mich damals genauso gefälscht aus, und dann sollte diese Pflanze auch noch als Nachtlicht dienen? Wer's glaubt wird selig. Also...

Was euch hier erwartet

In diesem Blog werden wir in Zukunft regelmäßig unsere Erfahrungen in der Pflege außergewöhnlicher und manchmal etwas kniffliger tropischer Pflanzen mit euch teilen. Außerdem gibt es hier auch immer wieder interessante und ausführliche Beiträge zu botanischen Themen und natürlich auch einfach viele tolle Bilder. Stay tuned!

Das Geheimnis der blauen Blätter – Irideszenz und Strukturfarben bei Pflanzen

Blaue Irideszenz beim Pfauen-Moosfarn, Selaginella willdenowii. Es muss irgendwann im Herbst 2014 gewesen sein, als ich zum ersten Mal ein Bild einer Begonia pavonina, der „Pfauenbegonie“ gesehen habe. Es war in einem Angebot auf eBay für diese Pflanze und, laut Beschreibung, sollte sie „in der Nacht leuchten“. Wer öfters mal nach Pflanzen auf eBay sucht kennt sicherlich die zahlreichen betrügerischen Angebote mit lachhaft schlecht bearbeiteten Bildern auf denen allerlei regenbogenfarbene oder blaue Pflanzen zu sehen sind. Diese Begonie sah für mich damals genauso gefälscht aus, und dann sollte diese Pflanze auch noch als Nachtlicht dienen? Wer's glaubt wird selig. Also...

Was euch hier erwartet

In diesem Blog werden wir in Zukunft regelmäßig unsere Erfahrungen in der Pflege außergewöhnlicher und manchmal etwas kniffliger tropischer Pflanzen mit euch teilen. Außerdem gibt es hier auch immer wieder interessante und ausführliche Beiträge zu botanischen Themen und natürlich auch einfach viele tolle Bilder. Stay tuned!